IServ-LinkIServ-Link

Suchen

In der Woche vom 13.07. bis 17.07. 2015 wurden die Schülerinnen und Schüler der Klassen 6Ha und 6Hb mit ihren Klassenlehrerinnen Frau Fialkowski und Frau Diekgers zu verantwortungsbewussten SchmExperten.
Der „aid infodienst Ernährung, Landwirtschaft, Verbraucherschutz e V.“ möchte mit dem Konzept Schülerinnen und Schüler für Ernährungsbildung gewinnen.
Die Durchführung wurde von der Landfrau Anne Schulte in angenehmer Atmosphäre geleitet. Mit ihrer Hilfe konnten die SchmExperten das Bewusstsein für gesundheitsförderliches Essen und Trinken schärfen.
Im Mittelpunkt der Unterrichtsreihe stand die Zubereitung kleiner Gerichte mit viel Kreativität und Spaß:
Coole Drinks, Fingerfood mit Dips, Prima-Pasta-Salat, Fruit-Drinks, Milkshakes und Power-Sandwiches.
Beim Schnippeln, Rühren, Abschmecken und Garnieren konnten die SchmExperten Fähigkeiten, Fertigkeiten und Wissen für eine gesundheitsbewusste  Ernährung gewinnen. Ergänzt wurde das Konzept durch Inhalte wie die aid-Ernährungspyramide, Hygiene, Lebensmittelkunde, Arbeitssicherheit und Esskultur.
Die Fotos dokumentieren, mit wie viel Freude die 6Ha und 6Hb zu SchmExperten wurden.

Zum Seitenanfang

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.