IServ-LinkIServ-Link

Suchen

Berufsorientierung

Die Berufliche Orientierung ist ein Schwerpunkt unseres Schulprofils. Sie soll die Schülerinnen und Schülern dazu befähigen, entsprechend ihrer Leistungsfähigkeit und ihrer Neigungen eine individuell angemessene Berufsperspektive zu entwickeln.
Die Berufliche Orientierung setzt daher frühzeitig ein und umfasst als Beitrag zur Persönlichkeitsentwicklung sowohl Elemente, die den Schülerinnen und Schülern Räume schaffen, sich mit den eigenen Kompetenzen und der eigenen Entwicklung zu beschäftigen als auch Elemente, die Gelegenheit bieten, sich mit externen Anforderungen der Arbeitswelt, der Berufe und der Gesellschaft auseinanderzusetzten.
In dieser fächerübergreifenden Aufgabe sollen die Schülerinnen und Schüler Strategien und Instrumente erlernen, ihre individuellen Stärken zu erkennen und diese mit gesammelten Erfahrungen aus verschiedenen Berufsfeldern zu reflektieren.
Die Wechselwirkung von schulischen und außerschulischen Erziehungs- und Lerneinflüssen in der Beruflichen Orientierung, erfordert eine enge, vertrauensvolle Zusammenarbeit zwischen Schule und Erziehungsberechtigten.

Übersicht der BO-Maßnahmen an der GSO:

 

Ansprechpartner:

 

 

 
Zum Seitenanfang
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.